tl_files/redakteur/bilder/Hankenhof.JPG


Der Hankenhof in Filsum

www.der-xxlostfriese.de

Ostfriesland - das Land der Teetrinker
Lernen Sie die original ostfriesische Tee-Zeremonie und genießen Sie dabei Gastfreundschaft und Entspannung.

Weite Wiesen und malerische Dörfer
In Ostfrieslands Mitte lernen Sie das wirkliche Ostfriesland kennen - kein Massentourismus, sondern ein erholsames Miteinander garantieren Ihnen Entspannung und Erholung.

 

Wald und Heide in Ostfriesland
Kaum zu glauben - aber in Ostfriesland finden Sie auch ausgedehnte Wald- und Heideflächen (Mit dem Fahrrad oder dem PKW leicht von Detern aus zu erreichen).

Seehafenstadt Emden
Emden liegt direkt an der Emsmündung und ist maritim geprägt. Die Kunsthalle (Henry Nannen Stiftung), das international bekannte Landesmuseum und das Otto-Huus machen einen Besuch lohnenswert.

 

Das Emssperrwerk und die Meyerwerft
Immer wieder fahren die auf der Papenburger Meyer-Werft gebauten Ozeanriesen über die Ems in die Nordsee. Erleben Sie dieses einmal mit oder besuchen Sie die Werft in Papenburg.

tl_files/img/ueberschriften/juemme.png

Das nach den beiden Flüssen benannte Erholungsgebiet Leda-Jümme stellt als sogenanntes "Zweistromland" eines der reizvollsten Gebiete Ostfrieslands dar. Die Fließgewässer erstrecken sich allein in unserer Gemeinde auf eine Länge von insgesamt 50 km. Daneben laden viele stehende Gewässer - wie etwa der 11 ha große "Jümmesee" zum Spaß am und im Wasser ein.

tl_files/img/ueberschriften/erleben_sie_ostfriesland.png

Ostfriesland ist viel mehr als nur Küste! Ostfrieslands-Mitte (eine Kooperation der Gemeinden Jümme, Hesel, Uplengen und Moormerland) zeigt Ihnen eine der vielfältigsten Landschaften Norddeutschlands. Wasser als prägendes Element ist hier allgegenwärtig, aber auch Wald, Heide, weite Wiesen und malerische Dörfen prägen die ostfriesische Landschaft. Die sprichwörtliche ostfriesische Gastfreundschaft finden Sie hier - abseits vom Trubel an der Küste - noch unverfälscht vor.

tl_files/img/ueberschriften/ausflugsziele_rund_um_deteren.png

Das Samtgemeindegebiet bietet viele kurzweilige Ausflugsziele: Die historische Pünte, die Burg Stickhausen, die Kurbelfähre über das Ehetief,den Hasselter Wasserpark, das Filsumer Moor, viel Natur und Ruhe. Die Möglichkeiten , Erkundungen außerhalb des Jümmegebietes zu erleben, sind unbegrenzt. Wie wäre es mit einem Ausflug an die Küste? Oder nach Holland ... oder in die Einkaufsstadt Leer ... oder in die Parklandschaft Ammerland ... oder zur Meyerwerft ... oder ... oder ...oder Fast alle Ziele erreichen Sie mit dem PKW in ca. 30 Minuten! Machen Sie Ihren Urlaub zu einer Erlebnisreise!